Ostsee vor Damp : Nabu kritisiert Touren mit Schlauchbooten als Todesgefahr für Schweinswale

shz+ Logo
Der Nabu Schleswig-Holstein und die Gesellschaft zur Rettung der Delphine befürchten negative Folgen für die Schweinswale in der Ostsee vor Damp.

Der Nabu Schleswig-Holstein und die Gesellschaft zur Rettung der Delphine befürchten negative Folgen für die Schweinswale in der Ostsee vor Damp.

Besonders in der Kalbungs- und Säugezeit seien die Tiere besonders anfällig für Störungen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Juli 2020, 13:23 Uhr

Neumünster/Damp | Naturschutzverbände haben kommerzielle Touren mit „ultraschnellen Schlauchbooten“ in der Ostsee vor Damp als Todesgefahr für Schweinswale kritisiert. „Das Angebot startet mitten in der Kalbungs- und Säuge...

mentmseDaüNpur/ | rdaceneNsvätuuhzbtr bhane lezmemikorel Tonrue mit eeraht„slculnnl h“hactScluoneob in rde setsOe rvo ampD sla drTesgafhoe frü anheSlswcwie iiiketrs.rt D„sa oAbtnge ttartes imettn in red u-gKsnalb und gteSziäeu oebrretdh ailsencshewOse-Stew ni iemne beieGt mti rde nöeshthc hidnccSestihwlaew na edr snehcuted tesketüss,e“O enenttob red buNa l-hgotssHlinciweSe ndu ide aessGltlfche ruz tRetngu dre eDinlhpe )DG(R am Miwthtoc ni irene gnansemieme elgti.tuinM

iDe elsncwihSeaw inds ruz tfpazrltneuzgsFoni dosbreesn agfnliäl üfr tnnegSöur udn öennkn cnllehs ehrnanfed ooBtne hcnti cewe ihnau.s

eeeiWernts:l aregriTu iaz:lBn 413 ttoe Snchwleaeisw ni woienlsH-chilsegSt

eDi sairegorOntna rde noureT eswien edi kriKit z.cürku Wr„i hnteal snu na ide V,“nirhrsotfec staeg venS c,ekerB rfüträehhcessGf edr e-opupGsBre aus ppaKlen, die ide ceutnoroltcShuboah nttai.bee emudZ nmeeh nma ibe nde noeTru üRchisktc. naM lwelo ekein reieT - ewder weScaiwlnhes cohn elöVg - rnefhdäeg nud tehal bt.sAnad

iWr enarhf nchit W i.dtlesw

sDa eliZ der tarnFhe eis i,chnt Vglasol zu arefn,h nsrneod urcdh dei lnWele uz spiengn.r zuaD eubachr se ctinh dei mamaxile wgichtkeensd.iGi iDe kKiitr red eneäbdVr önnek re cntih avcleizeonhlh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen