MS-Kontaktgruppe Eckernförde : MS-Gruppe sucht ehrenamtliche Unterstützung

shz+ Logo
Auch Ausflüge, wie hier mit der Schlei Princess, unternehmen die Gruppenmitglieder.
Auch Ausflüge, wie hier mit der Schlei Princess, unternehmen die Gruppenmitglieder.

Bislang gibt es zwei Helferinnen. Es wird jedoch mehr Hilfe benötigt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Arne_Peters-8499.jpg von
23. Januar 2020, 08:36 Uhr

Eckernförde | Die MS-Kontaktgruppe Eckernförde sucht ehrenamtliche Unterstützung. Die gut 25 Mitglieder treffen sich an jedem dritten Freitag im Familienzentrum im Saxtorfer Weg 18b zum Informationsaustausch, zur gege...

öenkrdcreEf | eDi Kkungtrpot-MaeSp efnErcödekr utshc hrhaiecneelmt ttnsnzgUert.uü Dei tug 52 elMdertigi nffetre chsi an medej itedrtn Frtagei im meneirtlauinmFz im xaterorfS geW b81 uzm msthfsacou,onnatIuiasr zru tgngeineseieg ,zunUegsütnrtt uzm ifefteenaKrnk nud zmu .neKöln

iangBls tbig es ewiz fHeni,ernenl die onhc tnttrüUzsgenu hbaengcuer öe.tknnn eDbai eght se md,rua ehcTis zfuauenuba dnu zu ,kednce efaKef uz oecnhk ndu uk,snucaeehsnz ucKhen lniteeazsuu nud lgamleeine nenelHglsltufei uz geneb.

rWe esnIestre h,at knna rgen tim iunreHd eJnkü utner .Tel 4481/93608 atoKtnk nfauehmne eord ecnafhi muz nthsäcne frenTfe ma 1.2 aFrbrue mu 16 hUr kree.immobvon

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen