Kindergilde Osterby : Mit viel Spaß zum König oder Königin

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 11. Juni 2019, 08:39 Uhr

shz+ Logo
Fünf neue Kinderkönigspaare wurden nach den Wettkämpfen gekürt.
Fünf neue Kinderkönigspaare wurden nach den Wettkämpfen gekürt.

Mit 81 Teilnehmern waren die Wettkämpfe der Kindergilde Osterby gut besetzt. Auf die Proklamation folgt der Festumzug

Osterby | Osterby hat neue Kinderkönigspaare: Bei den Wettkämpfen der Kindergilde Osterby setzten sich Pit Notka und Juna Oeffner bei den Drei- und Vierjährigen, Niklas Völz und Nieke Wischnewski bei den Fünf- und Sechsjährigen sowie Miguel Schumacher und Lykka von Bogen bei den Sieben- und Achtjährigen durch. Bei den Teilnehmern im Alter von neun bis elf Jahre ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen