zur Navigation springen

HANDBALL-KREISOBERLIGA : Mit stärkster Formation gegen die SG Pahlhude

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

In der Schlussphase der Saison warten noch die fünf besten Teams der Handball-Kreisoberliga Nord+Nordsee auf die HSG Eckernförde. Den Anfang macht am Sonntag Aufstiegs-Mitfavorit SG Pahlhude/Tellingstedt.

Eckernförde | Für den Aufsteiger und Tabellenachten der Handball-Kreisoberliga Nord+Nordsee, HSG Eckernförde, beginnt fünf Spieltage vor dem Ende der Spielzeit der Ernst dieser Saison. Mit der Partie gegen den Aufstiegs-Mitfavoriten SG Pahlhude/Tellingstedt startet am Sonntag, ab 14 Uhr, in der Wulfsteerthalle eine Serie gegen die fünf besten Teams dieser Klasse – mit drei Heimspielen als Restprogramm.

Die Pahlhuder haben sich zuletzt gegen Tarp und Kropp empfindliche Niederlagen erlaubt, so dass für sie der Meisterschaftszug abgefahren ist. Aber im Kampf um den Aufstieg sind sie noch im Rennen. „Natürlich befinden wir uns in der Außenseiterrolle, aber so haben wir ja auch schon überraschen können. Ich hoffe auf die Unterstützung unserer treuen Fans“, weiß HSG-Trainer Gerd Fleischmann, dass sein Team in bester Verfassung selbst mit den stärksten Gegnern lange Zeit auf Augenhöhe spielen kann. „Wir dürfen dann in der Schlussphase nur nicht zu früh und überhastet abschließen, dann wäre eine Überraschung durchaus im Rahmen des Möglichen.“

Die ganz große Frage für den HSG-Coach lautet: Kann er endlich mal wieder personell aus dem Vollen schöpfen oder muss er, wie so häufig in dieser Spielzeit, auf wichtige Spieler verzichten? „Wir müssen in den 60 Minuten vor allem in der Abwehr wachsam und aktiv bleiben und dürfen uns keine Sekunde eine Pause gönnen“, sagt Fleischmann, der, so wie es aussieht, wohl tatsächlich seine stärkste Formation aufbieten kann.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 27.Feb.2015 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen