Wandern in Lüneburg : Mit dem MTV Dänischenhagen zum Hessenstein

Avatar_shz von 17. Mai 2019, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Die Turmhügelburg im „Nienthal“ bei Lütjenburg.
Die Turmhügelburg im „Nienthal“ bei Lütjenburg.

Die Wandergruppe des MTV Dänischenhagen reist in den Lüneburger Raum.

Dänischenhagen | Die Wandergruppe des MTV Dänischenhagen trifft sich am Sonntag, 9 Uhr, am Sportheim in Dänischenhagen und bildet dort Fahrgemeinschaften zum „Hessenstein“ bei Gut Panker. Der „Hessenstein“ ist ein 17 Meter hoher neugotischer Aussichtsturm, der von 1839 bis 1841 errichtet wurde und sich auf dem 128 Meter hohen Pilsberg befindet. Vom Hessenstein geht's...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen