Eckernförde : Milchlaster hat gebrannt

Wahrscheinlich hat ein technischer Defekt einen Schaden in Höhe von 100.000 Euro verursacht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Arne_Peters-8499.jpg von
19. Juni 2019, 11:22 Uhr

Eckernförde | Beim Brand eines Mich-Tanklastwagens im Gewerbegebiet Grasholz ist ein Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro entstanden. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bemerkte der Fahrer (26) um 2.40 Uhr, da...

nedkEeörfcr | eBim rnBad sinee t-hMgnklwiaacnTssae im Grbibeeweeetg zhaolsGr tsi nei hadneahScsc ni öeHh ovn nrud 000100. rouE .atsenetnnd In der acthN nov taesiDng auf cMiohwtt bemeertk rde rarhFe 6()2 mu 4.20 Uhr, ssda schi Rhauc im Fesrhuhrüa etedlbi udn naenmurht ohcn eetrs ee.scsLörhchuv Dnan arbe aleeiamrrt er ide geFrieliwli weFurer.he

eDi ckErrenöfedr hreW elcötsh imt muSc.ha Um asd eniinrgdnE sed Sscamhu in ide oiilsatnanKa uz rr,invenehd renuwd ärsusrseEwnntbängge erstbpearg nud edr hamSuc clidseßnhnae bepmaugpt. tsrebeisBtfofe nwerud nicth tegertfizse, ied daLnug nvo 0030 etirLn licMh neökn earb chitn rmeh kauvtref wrde.en hcAu erd anihktclM ielbb .vtnrrsehue ieD Piliezo ethg onv meeni inhccsetneh eDtefk s.ua

THMLX lkBoc | lilaocnhoimrBtut üfr Ari lkte

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen