Eckernförde : Milchlaster hat gebrannt

Wahrscheinlich hat ein technischer Defekt einen Schaden in Höhe von 100.000 Euro verursacht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
19. Juni 2019, 11:22 Uhr

Eckernförde | Beim Brand eines Mich-Tanklastwagens im Gewerbegebiet Grasholz ist ein Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro entstanden. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bemerkte der Fahrer (26) um 2.40 Uh...

öcfdrEeeknr | iBem Bdran senie aetnni-sgslTkwaMahc mi igwtbebeereGe Gzhslaor tis ine acehasSdnhc in öhHe nvo udrn 001.000 oEur ndteesa.nnt In red tNach nov tangeDsi fua tMoiwcht rmeeetkb der ahreFr 2)6( um 024. rhU, adss shic huacR mi ehhsüFurra eediltb dun rhuantmen cnoh tsere cöurhc.esehsvL Dnan arbe reaimlrtea er die llgeiFwiier rFueew.ehr

iDe ferrnörcdkEe ehrW hselctö itm mauS.hc Um ads rEnigneind eds cSsmuha ni edi sianaoitlKan zu vi,enhrenrd wnured rägsEestnägurwnesnb rapstbgeer udn erd uSmcah nlnseßeaichd .mupetbapg teefBitsefrsbo ndweru nicht g,fzeterstie eid angLud onv 0030 reniLt cMlih öennk raeb nhict mher fvuektra .erenwd cAuh erd htcalnMik blebi etuvern.hrs eDi zPoelii gteh nvo ineem enscthicehn tfekeD uas.

LTXMH koBcl | tucioarlmihnBtlo üfr A tkielr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen