Mein guter Freund

von
07. März 2017, 13:50 Uhr

Das Kennenlernen war für mich

genau so fröhlich wie für dich.

Es wurd’ gesungen und gelacht

Und allen hat es Spaß gebracht.

Wir Vier verstanden uns sofort.

Zwei Mädchen, zwei Jungs am

gleichen Ort.

Singen, Tanzen und Geschunkel

Auch ein Bierchen wurd’ getrunken.

Haben alles sehr genossen,

waren wirklich nie verdrossen.


So vergingen Jahre im Nu,

und wir sahen uns ab und zu.

Was ist dann nur alles gescheh’n?

Lang haben wir uns nicht geseh’n.

Das Alter ließ uns ruhig werden.

Gesundheitlich gab es Beschwerden.

Vieles aus dem jungen Leben

Kann’s für uns nun nicht mehr geben.


Wichtig ist die kommende Zeit.

Du bist und bleibst mein bester Freund.

Wir wissen’s doch. Ihr habt die Kraft,

damit ihr alles weitere schafft.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen