Landkäserei Holtsee : Meierei: Die Zeit der Genossenschaft ist vorbei

Avatar_shz von 28. Mai 2020, 16:02 Uhr

shz+ Logo
Rund 9000 Tonnen stellt die Landkäserei Holtsee pro Jahr her.

Rund 9000 Tonnen stellt die Landkäserei Holtsee pro Jahr her.

Neue Eigentümer wollen die traditionsreiche Meierei aus der Krise führen.

Über 80 Jahre lang wurde die Meierei Holtsee als Genossenschaft geführt. Die Gründungsversammlung der damaligen „Neuen Meiereigenossenschaft Holtsee“ fand am 17. Dezember 1938 statt. 40 Milcherzeuger schlossen sich ihr an.  Seit wenigen Tagen hat die Holtseer Landkäserei neue Eigentümer, die Genossenschaft gibt es damit nicht mehr. Mit Sönke Voß, Steff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen