zur Navigation springen

Meer und Wald: Neue Arbeiten von Volker Altenhof

vom

shz.de von
erstellt am 16.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Altenhof | Neue Arbeiten zeigt der Maler Volker Altenhof am Pfingstwochenende in seinem Atelier über der Steilküste. Sie zeigen Motive vom Meer, aber auch aus dem Wald - erstmals hat Volker Altenhof den Blick rückwärts aus seinem Haus gerichtet und auf Leinwand festgehalten. Auch aus dem Unterwegs-Zyklus gibt es Neues zu sehen. Die Bilder entstanden in noch ausgeklügelterer Technik, verrät der Künstler und verspricht, dass seine Gäste überrascht sein werden. Passend dazu wird Volker Altenhof am Pfingstsonntag um 15 Uhr Passagen aus seinen künstlerischen Reisetagebüchern lesen.

Wer die Arbeiten in den Formaten von 20 mal 20 Zentimeter bis 180 mal 200 Zentimeter (Meeresbilder) sowie 23 mal 23 Zentimeter bis 100 mal 100 Zentimeter (Waldbilder) ansehen und das Atelier kennen lernen möchte, hat dazu am Sonnabend, 18. Mai, von 15 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 19. Mai, von 11 bis 18 Uhr Gelegenheit. Parkplätze befinden sich an der B 76, von dort aus ist der etwa 600 Meter lange Weg durch den Wald ausgeschildert. www.volker-altenhof.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen