zur Navigation springen

Jugend-Hallenfussball : Markant-Cup feiert sein 20. Turnier-Jubiläum

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Als sich Jochen Strübing mit einigen Trainerkollegen daran machte, ein Jugendfußballturnier aus der Taufe zu heben, war der große Erfolg des Markant-Cups, der seit 20 Jahren die Talente aus dem Umland nach Eckernförde lockt, noch nicht abzusehen. Doch mittlerweile hat sich das Turnier zu einem „Muss“ in den Terminkalendern der Jugendabteilungen entwickelt. So ist es nicht überraschend, dass auch die 20. Jubiläumsauflage wieder ein namhaftes Teilnehmerfeld bietet. Los geht es heute um 13 Uhr im Schulzentrum Süd mit der D-Jugend. Das Turnier wird von Eckernfördes Bürgermeister Jörg Sibbel eröffnet.

Wie auch in den vergangenen Jahren, sind Mannschaften aus ganz Schleswig-Holstein, Hamburg und auch Dänemark dabei. Natürlich gehören die großen Namen wie der VfB Lübeck oder Holstein Kiel immer zu den Favoriten. Die Spiele sind für die Nachwuchskicker aus kleineren Vereinen natürlich ein echtes Highlight, doch das muss nicht immer etwas heißen. So erwies sich auch der Eckernförder SV im Verlaufe der Turnierhistorie hin und wieder als schlechter Gastgeber, wie 2004 bei den E-Jugendlichen sowie 2005 und zuletzt bei der 13. Auflage im Jahr 2007 in der Altersklasse der D-Jugend als man seine Gäste mit leeren Händen nach Hause schickte.

Nach dem heutigen D-Jugendturnier, geht es am Sonntag, ab 11 Uhr, mit der E-Jugend weiter.

D-Jugend (Heute, ab 13 Uhr)
Bov IF, Flensburg 08, Gettorfer SC, KSV Holstein Kiel, Osterrönfelder TSV, Rendsburger TSV, SG Brekendorf/Osterby, SG Schwansen, SV Eichede, Team Förde, TSV Kropp, TSV Neudorf-Bornstein, TSV Süderbrarup, TuRa Meldorf, TuS Nortorf, TuS Rotenhof, VfB Lübeck, Eckernförder SV.
E-Jugend (Sonntag, ab 11 Uhr)
Bov IF, Geest 09, FC Haddeby 04, Flensburg 08, Heider SV, Heikendorfer SV, JSG Fehmarn, Holstein Kiel, PSV Neumünster, Hagen Ahrensburg, Schleswig 06, TSV Altenholz, TSV Kropp, TuS Rotenhof, UF Eckernförde, VfR Neumünster, ESV.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 01.Feb.2014 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen