Lesung mit Heinz Strunk

Heinz Strunkliest im Showpalast aus seinem neuen Buch.
Heinz Strunkliest im Showpalast aus seinem neuen Buch.

von
29. November 2013, 00:34 Uhr

„Junge rettet Freund aus Teich“ – sein neuestes Buch mit dem ungewöhnlichen Titel stellt Autor Heinz Strunk am Dienstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr in Carls Showpalast vor. Der Held der Geschichte heißt Mathias Halfpape – so wie Strunk auch, bevor er sich Heinz Strunk nannte – der seine Kindheit und frühe Jugend in Harburg und Umgebung verbrachte. Jeder der drei Teile klingt anders, der Ton ist insgesamt ein anderer als in Strunks bisherigen Büchern. Es ist ein von Melancholie, Schmerz und Liebe erfüllter Rückblick auf eine beschädigte Kindheit und Jugend, ein Buch, das so manchen Leser von Heinz Strunk vielleicht überraschen wird.

Der Schriftsteller, Musiker und Schauspieler Heinz Strunk wurde 1962 in Hamburg geboren. Er ist Gründungsmitglied des Humoristen-Trios Studio Braun und hatte auf VIVA eine eigene Fernsehshow. Sein Buch „Fleisch ist mein Gemüse“ verkaufte sich über 400 000 Mal. Es ist Vorlage eines preisgekrönten Hörspiels, eines Theaterstücks und eines Kinofilms.

> Karten gibt es im Kundencenter unserer Zeitung, Kieler Str. 55, 04351/9008-2483.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen