Anne Gesthuysen-Lesung fällt aus : Lesung mit Anne Gesthuysen verschoben

shz+ Logo
Anne Gesthuysen liest in Eckernförde.
Anne Gesthuysen liest in Eckernförde.

Die Autorin ist erkrankt. Der neuer Termin für die Lesung ist am 11. Dezember. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

DSC_1119.JPG von
22. November 2018, 14:45 Uhr

Eckernförde | Die für heute (Donnerstag) angesetzte Lesung mit Anne Gesthuysen, frühere Morgen-Magazin-Sprecherin und Ehefrau von Frank Plasberg, fällt aus Krankheitsgründen aus. Die Lesung wird au...

Eöerekcnrfd | iDe rüf uhtee egsro)D(tnna tnzgeeesat snugeL itm nAen eunGyshs,te rführee -zpMreanncSenaor-eiigrMhg nud Eefuhar ovn raFnk aelrg,bPs lältf uas terakegünsKrhnind .aus eiD ensuLg irwd fau ateDi,gsn 1.1 mD,erezeb oe.chsvebnr Dnan drwi setyusehG,n ermcSnrrhhii erd detgbareKusrkefgnun,tinis usa miher aoRmn sd„l-äe“nAdbMe e.lesn Dei Lugsne teingb um .9031 hUr nis neehattrr.tndulsStaala rDe tttiEnri vno 9 uroE mtmko ni elolvr eöHh rde tStgnfiu gu.zuet rnaetK gtib se in rde nBngaulhcduh mA tersGmk.naä eetBris nerrwebeo Kraent lahtenbe heir igGttkelü.i

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen