Anne Gesthuysen-Lesung fällt aus : Lesung mit Anne Gesthuysen verschoben

shz+ Logo
Anne Gesthuysen liest in Eckernförde.
Anne Gesthuysen liest in Eckernförde.

Die Autorin ist erkrankt. Der neuer Termin für die Lesung ist am 11. Dezember. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. November 2018, 14:45 Uhr

Eckernförde | Die für heute (Donnerstag) angesetzte Lesung mit Anne Gesthuysen, frühere Morgen-Magazin-Sprecherin und Ehefrau von Frank Plasberg, fällt aus Krankheitsgründen aus. Die Lesung wird auf Dienstag, 11. Deze...

Ederecöknrf | iDe üfr uteeh nga)(eDtnsor tgesetenza eLgnus tmi Anen ntehGsyesu, freeürh ogeM-neig-zcSrapaMnnirerh ndu euhrEfa von naFkr garbl,sPe fätll aus rtneKkanhrnüsegdi .asu eDi Lugsen irdw afu sntg,Deia 11. z,Dbemree ecsrenbhv.o nnaD wird unehGyess,t rchiirSmerhn red rnefgandtrseiKtngs,ubieku sau hirme onRam bnlM“esäd„Ae-d .nlees iDe ngueLs gtbien mu 3.019 rhU nis tateena.snSlrtaadtrluh reD ttrEiitn nvo 9 uroE kmmto ni llevor höHe der fnSgtuti tueg.zu naertK tgib es in edr lnnduhcuaghB mA mGksäntae.r Bsirete oerwnbree anrtKe natebelh heri tülkitei.Gg

zur Startseite