Beliebteste Vornamen : Leni und Emil führen die Liste an

shz+ Logo
Emil Friedrich Petersen aus Stangheck wurde am 18. September in der Imland-Klinik geboren. Ein „Frühaufsteher“, der um 6.09 Uhr auf die Welt kam.
1 von 2
Emil Friedrich Petersen aus Stangheck wurde am 18. September in der Imland-Klinik geboren. Ein „Frühaufsteher“, der um 6.09 Uhr auf die Welt kam.

Das Standesamt Eckernförde hat die Liste mit den beliebtesten Vornamen bekanntgegeben. 615 Geburten, 349 Sterbefälle und 150 Ehen gab es im vergangenen Jahr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
04. Januar 2019, 11:58 Uhr

Eckernförde | Im Standesamt der Stadt laufen alle Fäden zusammen: Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle. Auch die Namensgebung für die Neugeborenen wird dort erfasst. Zum Jahresende hat das Standesamt Bilanz gezog...

fönrecerdEk | mI tasmaSndte der tadtS flauen leal deäFn nmzs:aume t,eenbrGu uheenßhceiglEns und elrä.eltfSeb chuA edi ebmsNanungge üfr die ueNenenroegb widr trdo sft.rsae umZ neeseJdhar tha dsa stmtSdnaae lainzB eg.gnoez

Im jrhorVa conh fau zPlat 19, zttes sich dre dnceaenämhM einL tim enhz Naeenmnugsnbge mi rJha 0182 na die eztpiS erd Rsnlatige ürf eid ineheiwblc mrnnVao.e cDtih eoflggt tmi sbiene ngeunnneneB nvo .amEm eiB dne nänchnlemi Vanermno ietndomir iElm tim thca ngaeeunne,sgmbN fgolteg vno aisEl als t“rsNegnuei„eie mti ssceh und nnoAt mit nffü uesN.agennbmneg

cNha 0721 imt tismngesa 885 rnebutGe in rEöfcenrkde agb es 8012 ienen ereeuntn etaegGu:inbsnret 156 eKdnri eruwdn afu eid etWl earhcgb.t rmeetkwB:rnese ovanD hoennw 031 in Eöekcrr,dnef 152 uebrrgeNü bearualßh sde etieS.ttgbasde Vno edn 165 ougnbnreeeen Kinnrde nihlereet 353 ninee Vnonrm,ea 264 ezwi onearmVn nud 23 ired Vam.noern ewZi Knerid neuwrd mit mhre sal rdie nnmoVrae enntba.n esBdesron ni edr gRlneiast edr ttinred rnaomeVn nednfi scih seenetl nNaem iree,wd umz lpBeeisi n,osAerne orrA,au kyek,L aoitcl,B sle,oNn ,Odni iSngh erdo .orinTh

Dne 615 ueGtenbr hsteen 934 trfeebäelSl rüeeg.gebn Dei ahlZ der rebälleetfS sit tmadi gegnrbüee 0271 53)2( enertu hlceit enkugs.ne 66 rPtonze red btersnoVeren tanteh nihre hztosWin ni f.Eerknrcöde

eiD rcfnrkEedröe eettbeasnSndam esslohcsn im ernevgnaegn hraJ 015 ,neEh mi haorjrV eanwr es 1.15 taeunrDr warne auhc bseeni hhcglceicceilsegehlht ehnE. mVnrnäleuhge rtühf sda naSetsdmta im iummzTrrea esd ahusatsRe ucrh,d uaf Wsnchu ahcu mi tnhoresicmna e-nemibtedmeiBieerAr des oenrgß aasSl mi Meusmu odre mi esseOt oer-feInCtn ikedtr am adSn.tr

uNe nture den ebneesodrn rndnneeuuBguk des tSdassetaenm sit eid ritNegeunsuro onv ornaVen.m teiS med .1 merNvobe eetznlt eahsrJ nank nam ied gofneRileeh edr anoreVmn ndrneä ,aeslsn so assd tercleih raenernkb ,rdwi eerhclw Nmae red amfneRu sit. nVo dereis iltöcieghkM cmthae enei nrPoes auhGber.c

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen