zur Navigation springen

Laufereignis 2014 : Lauf zwischen den Meeren 2014 – rasanter Meldestart

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Der letzte Lauf zwischen den Meeren im Juli liegt kaum zwei Monate zurück, da läuft schon die Anmeldephase für den Lauf 2014. Nach nur acht Tagen liegen den Veranstaltern 341 Staffelanmeldungen vor. Insgesamt werden 2014 700 Staffeln starten.

von
erstellt am 10.Sep.2013 | 06:00 Uhr

Nur acht Tage nach dem Beginn der Anmeldephase haben sich schon 341 Staffeln einen Startplatz beim Lauf zwischen den Meeren 2014 gesichert. Damit ist nach kürzester Zeit (9. September) bereits fast die Hälfte von insgesamt 700 Staffelplätzen vergeben, heißt es in einer Mitteilung. Am 24. Mai 2014 werden rund 7000 Sportler die 96,3 Kilometer von Husum ins Ostseebad Damp laufen. Der Lauf zwischen den Meeren ist der größte Mannschaftssport-Event im Norden und beweist auch in diesem Jahr wieder eine stetig wachsende Fangemeinde. Die Meldestelle war am 1. September geöffnet worden, bereits nach vier Tagen lagen 327 Anmeldungen vor. Darunter sind wieder Teams aus dem gesamten Bundesgebiet. „Wir sind vom jetzigen Meldeergebnis absolut begeistert. Im letzten Jahr war der Lauf bereits nach 98 Tagen ausgebucht. Wenn die Meldephase in diesem Tempo jedoch so weitergeht, wird es da einen neuen Rekord geben“, freut sich Ernst Volkhardt, Leiter des Veranstaltungsmanagements der „ostsee resort damp“ GmbH. Auch für den Lauf 2014 wird wieder ein Gesicht gesucht. Wer mitmachen möchte, schickt ein Lauffoto an laufzwischendenmeeren@damp.de. Die eingesendeten Bilder werden dann auf die Facebook-Seite www.facebook.com/laufzwischendenmeeren gestellt. Das Foto mit den meisten „Likes“ wird das Gesicht vom Lauf zwischen den Meeren 2014 werden. Der Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2013.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen