zur Navigation springen

FUSSBALL-VERBANDSLIGA : Langes Warten auf den ersten Rückrundensieg

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

shz.de von
erstellt am 12.Apr.2014 | 06:00 Uhr

Reichen sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegsregion der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost? Diese Frage stellen sich Spieler und Mannschaftsverantwortliche beim MTV Dänischenhagen vor dem Nachbarschaftsduell beim TSV Kronshagen.

Das Team von Trainer Frank Knocke zehrt weiter von seinem Punktepolster, das sich der Aufsteiger mit starken Leistungen in der Hinrunde angeeignet hat. Nach der Winterpause warten die Dänischenhagener aber weiter auf den ersten Sieg. Dabei setzte es zuletzt gegen Schlusslicht Suchsdorfer SV (2:3) und den TSV Plön (1:2) zwei Niederlagen gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller. Vielleicht kommt es dem MTV entgegen, dass er als Auswärtsteam beim Tabellensiebenten nicht selbst das Spiel machen muss. Andererseits wiederum lieferten die Dänischenhagener im Hinspiel bei der 0:4-Pleite eine ihrer schwächsten Saisonleistungen ab. Knocke selbst bleibt locker, da er mit seiner Mannschaft ohnehin besser da steht, als von den meisten vorher erwartet wurde.

EZ-Tipp: 3:1

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen