U-Boote in Eckernförde : Landstromanlage: Untersuchungen zur Brandursache haben begonnen

shz+ Logo
Auch wenn sie in Kiel liegen, geht die Ausbildung auf den U-Booten weiter: An- und Ablegemanöver sowie eine Fahrt in die offene Ostsee standen in den vergangenen Tagen für „U 36“ an.
Auch wenn sie in Kiel liegen, geht die Ausbildung auf den U-Booten weiter: An- und Ablegemanöver sowie eine Fahrt in die offene Ostsee standen in den vergangenen Tagen für „U 36“ an.

Die U-Boote wurden von Eckernförde nach Kiel verlegt. Dort geht der Ausbildungsbetrieb weiter.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Januar 2020, 18:11 Uhr

Eckernförde/Kiel | Nach dem Brand der Landstromanlage im Eckernförder Marinehafen wurden vier U-Boote in den Hafen der Wehrtechnischen Dienststelle 71 in Kiel-Ellerbek verlegt. Zwei weitere U-Boote sind zurzeit in der Werft...

elKnrkdrcEei/efö | acNh dme dBrna dre aataseomlnnLrdg mi kEöcrrferedn Mreieahnnaf dernwu ervi -BooUet ni den naefH dre hhcrtenehsneiWc eliDntletses 71 in lbreel-KlkEei verg.tel wiZe weeiret UBt-ooe sndi rizuezt ni dre rteWf bie esTyhsn Kprpu rMinae Setms,sy rueadnrt uhac “4„3U ruz enlgreru„ä undnB“.uefg

grsinebEes erwdne ni üezrK taretrew

inEe nrkeetko ssgaeAu urz bnainmrderitheeieWeb der bbnnegtaeran esdaglanarmtoLn its ulta inearM eonh Gctuthean ürbe edi nutnhegtsE eds anBerds dun isnee lFnego nhcti migöhc.l Dsa Gchtnaeut urwde drchu edi aensBudtntasl für umnebeglaianbIfmio bei edr emtenaubeäadmGgen stelw-gSHhliniosec RAö mi remezebD ni Agutarf eg.ngebe eiD rununUhntscgee haneb nhca ganAebn nisee rSephcrse esd dmBatunssee rfü aksuutnfr,rtrI metszUhctlwu dnu ssgneteuiDenlint der wsnudeehrB vor Ort nbgne,eno eid sbnseigeEr wneedr in ezüKr wret.trae

reetnseWlie: döenrekc:rfE Bdnra afu edm etptrntMsüizknua – ltofrmslSaua am iPer

sdtreeMno o-etUoB rde cethusDen aeMirn

Die toB-eUo der eslsaK 221 A gtenle las ied ostenrndem toUB-oe red esuctehnD rMen.ia iSe neczneih icsh rhudc neein nfigaßnuunglabähuteen rinbetA sau ndu tlnege negeasmim mti dre akesxoptlErs 124 als die esltnisee der .lteW eDi ugzaetsnB por Boto atfsusm 82 .eltaSdon Die oUe-otB nnknöe enie ecsstnötiwihecHgkgihd ovn isb uz 21 toKnne erbü ssraeW 2(2 /k)mh doer uthtagce onv sib uz 20 nKoten 37( )kmh/ .eernicehr eiD neunfgafwB mstufas bsi uz 31 pdroT.oes

tieeeslrW:ne Feure fau Mzett:sknüurntpai nKaratw tbgi nwnE,gratun chSffei hanc Kile eelvgtr

eesWn:elrtei haNc dem iernaM:andrb lltenlduhasaesnscLs tsi hcnit ehmr zu retnte

esuNe symnsaefeWft

Frü ied nZukfut olls hcua dre uEbina dse tsaWfsfenyems ASD“„I liögmch sen.i aibDe önkenn llwcntiltteereeleniheeklg helietc uFpkröeglr äedrhnw dre aacpeushTh edro vno der aefobesäehWlrscr asu ßeaseonusgt enewdr, um Ltf-u nud ucha ieaLnzled ignarfeen uz .ekönnn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen