E-Mobilität : Ladesäule in Osdorf eingeweiht

shz+ Logo
Osdorfs Bürgermeister Helge Kohrt (links) weiht gemeinsam mit dem Bauuaschuss-Vorsitzender Horst Dibbern (WgO; Mitte) und Dietmar Steffens, Geschäftsführer der Stadtwerke SH, die neue E-Ladesäule in Osdorf ein.
Osdorfs Bürgermeister Helge Kohrt (links) weiht gemeinsam mit dem Bauuaschuss-Vorsitzenden Horst Dibbern (WgO; Mitte) und Dietmar Steffens, Geschäftsführer der Stadtwerke SH, die neue E-Ladesäule in Osdorf ein.

Elektrofahrzeuge können ab sofort auch in Osdorf geladen werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Torsten_Peters-8401-Portrait3.jpg von
29. Mai 2020, 17:34 Uhr

Osdorf | Der E-Mobilität gehört nach Einschätzung vieler Experten die Zukunft. Um für diese gerüstet zu sein, gibt es ab sofort auch in Osdorf eine barrierefreie innogy-E-Ladesäule, an der zeitgleich zwei E-Mobil...

ofOsdr | Der oti-MäEbtil öhtreg hacn niEhucztgsnä ilerve retEpenx dei nt.fukZu mU üfr sedie stregetü uz ise,n ibtg es ba ootsfr hacu in ofsOrd iene iberiaeerrref lee,ygoLEsaidnä-u-n an edr ztigichlee eziw bMio-Ele imt sib zu 22 kW A(C) zmu siPer nvo 93 eCtn opr Whk elengad redwen edrwen ke.önnn ieD leSäu tneeifdb schi im aNbieubtegeu slnnöcdhSa nud its itm rnügen iZelgen na den nsaLltleeed .ientzhckngeene

Die sHwienlirdchesi wednre ni nde dmnkenmeo ngaTe eutllagestf

AfroratE-euh erwedn ovn red App gni„ony “+grCeeah ebar hauc pstceedrhnne uz der däueslLea tgrüfeh ndu aüredrb m,irrenifto bo ieeds fier its. Achu red glegBaarnhvoz kann rübe niee lirukVenng ni edr ppA rep karrdeteitK erdo yaaPlP roefgn.el

 

„8201 ggenni ide henegVnanruld ,ols dun ma .6 reFruab 0921 war die teiTn ruetn med Vaetrrg rco“nke,t rtectbeih Oodsfsr etgieeüBmrsrr Hgeel hortK ,P)(SD der die lEbie-Mo ni edr iedGmeen nteanmmo nhoc na eiwz Hdnneä äazelhnb kn.na hoDc edis wdri csih ivrcmhetul ldba nä.rnde Fa-ähErrdre önnekn na rde atointS mit 2SrpTcke-etyn ügnesbir hntic ngealde .endwer irW„ ahbne ni denörEkefrc zeiw te,nsaa-Bkn-LietdioEe edi abre mkau uegttnz wer“en,d stag rieDmat ,stSfnefe tüesfcGrfshrähe red tekdSwtrea H.S  

> esirbcthÜ dre eaondiesLntat untre kee-coreefd.ewdr.nww

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen