Lange Nächte Eckernförde : Kult-November ruft zur Kunst

Avatar_shz von 18. November 2018, 19:05 Uhr

shz+ Logo
Marina Birkert (stehend) lädt in ihrem Atelier zum Malen mit Acrylfarbe ein.
1 von 4
Marina Birkert (stehend) lädt in ihrem Atelier zum Malen mit Acrylfarbe ein.

In der dritten der vier Langen Nächte drehte sich am Sonnabend in Eckernförde alles um die Kunst. 25 Künstler an verschiedenen Orten stellten sich und ihre Arbeit vor.

Eckernförde | Konzentration liegt in der Luft. Konzentration und Anspannung zugleich. Und dann bringt Brigitte Wollert den Bambuspinsel mit einer Schleuderbewegung auf das Papier. In einer zackigen, aber dennoch geschmeidigen Handführung entstehen so breite schwarze Tuschelinien auf weißem Grund. „Bambus“ heißt das Wort, das Wollert mit zwei Schriftzeichen soeben g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen