zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

17. August 2017 | 21:35 Uhr

Krisenklub BTSV zu Gast in Dänischenhagen

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Dass die Gäste aus Büdelsdorf gerade nicht in der besten Form sind, bewertet Frank Knocke, Trainer der Dänischenhagener Verbandsliga-Fußballer, nicht über. „Die können gut Fußball spielen, und das ist das was zählt.“ Jedoch zeigte die junge Mannschaft diese zweifelsohne vorhandenen fußballerischen Fähigkeiten zuletzt zu selten. Die Folge: Frank Kock trat als Trainer zurück. Mittlerweile hat der sehr erfolgreiche Büdelsdorfer Jugendtrainer Henning Hardt das Ruder übernommen.

„Ob es beim Gegner drunter und drüber geht, oder alles super ist, kann ich eh nicht beeinflussen“, sagt MTV-Trainer Knocke vor dem heutigen Heimspiel (15.30 Uhr). Er will gegen die junge Mannschaft etwas früher angreifen, als sonst, um so frühzeitig Druck aufzubauen. Knocke ist sich sicher, dass sich seine Aufsteiger durch die vielen guten Ergebnisse bereits ein Standing in der Liga erarbeitet haben. Er sagt: „Es fährt jetzt keiner mehr zum MTV und denkt, dass er die Punkte im vorbeigehen mitnehmen kann.“ Das hat sich das Team hart erarbeitet. Jonas Voth und Florian Sötje fallen aus, dafür ist Eric Lamprecht wieder dabei.

EZ-Tipp: 1:1

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 12.Okt.2013 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen