zur Navigation springen

Kopf-Kino: Rainer Rudloff liest „Der Hobbit“

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

von
erstellt am 11.Dez.2013 | 00:34 Uhr

Die letzte LesArt-Veranstaltung des Jahres findet am Freitag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei am Exer statt: Der Schauspieler und Hörfunksprecher Rainer Rudloff liest „Der Hobbit“. Die Zuhörer tauchen mit ihm ein in das fantastische Reich von Mittelerde. Wenn der Schauspieler knarrt, ächzt, poltert und singt werden die Trolle und Zwerge, der Hobbit, aber auch der schleimig-verschlagene Gollum und der gewaltige Drache Smaug auf überzeugende Weise lebendig. In Eckernförde gibt’s – wenn schon kein Kino – zumindest Kino im Kopf. Eintritt sechs Euro, Vorverkauf nur in der Stadtbücherei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen