Sanierung der Teiche in Neudorf-Bornstein : Kläranlage 84.000 Euro teurer als geplant

Avatar_shz von 10. Mai 2019, 13:39 Uhr

shz+ Logo
Nach 20 Jahren wird die Mischwasser-Kläranlage in Neudorf ihre vorgeschriebene Sanierung bekommen.  Fotos: Peters
1 von 2
Nach 20 Jahren wird die Mischwasser-Kläranlage in Neudorf ihre vorgeschriebene Sanierung bekommen. Fotos: Peters

Die Gemeindevertreter stimmen der 350.000 Euro teuren Sanierung einstimmig zu.

Neudorf-Bornstein | Aufgrund der deutlich gestiegenen Kosten für die Sanierung der Klärteiche in Neudorf kamen die Gemeindevertreter und der Finanzausschuss der Gemeinde zusammen. Ursprünglich hatte das zuständige Ingenieurbüro Gesamtkosten in Höhe von 240.000 Euro veranschlagt. Doch diese wurden mittlerweile auf 324.000 Euro angehoben. Dabei sind die Planungskosten noch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen