Morgennebel über Eckernförde : Kalte Luft tritt auf warmes Wasser - Nebel entsteht

Avatar_shz von 18. September 2020, 09:22 Uhr

shz+ Logo
Morgennebel über dem Eckernförder Hafen. Die Sonne kämpft sich allmählich durch die Nebelbank.

Morgennebel über dem Eckernförder Hafen. Die Sonne kämpft sich allmählich durch die Nebelbank.

Je früher desto besser: Wer morgens die Natur erleben möchte, kann besondere Momente erleben.

Eckernförde | Es wird allmählich kühler. Kühlere Luftmassen treffen auf das noch warme Wasser - Nebel entsteht. Nur langsam hebt sich die Nebelbank über der Stadt und sorgt für besondere Momente am Hafen, am Strand und in der ganzen Stadt. Zeit zum Innehalten, bevor das Tagewerk richtig beginnt.    ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen