zur Navigation springen

Junge Borbyer von einst feiern Diamantene und Goldene Konfirmation

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Ihre Konfirmationen liegen schon 60 und 50 Jahre zurück, genau deshlab war das Treffen der Konfirmations-Jubilare so spannend und ergreifend. Am vergangenen Wochenende haben sich jeweils 25 Jubilare zur Diamantenen Konfirmation und zur Goldenen Konfirmation in der Borbyer Kirche getroffen. Pastor Ole Halley begrüßte sie am 13. Sonntag nach Trinitatis im Gemeindehaus Borby. Strahlende Gesichter, neugierige Blicke und eine große Wiedersehensfreude begleiteten den feierlichen Tag.

Gemeinsam gingen die Teilnehmer zum benachbarten Gottesdienst in die Borbyer Kirche. Pastor Ole Halley erinnerte an das weltliche Zeitgeschehen, als die ehemaligen Konfirmanden ihre persönliche Bestätigung zur Taufe gaben. Das Abendmahl und die feierliche erneute Segenshandlung rundeten den Jubiläumsgottesdient ab. Das Team der „Küche zum guten Hirten“ unter der Leitung von Pastor i. R. Ulrich Rincke kochte ein wahres Festmenü für alle.

Die weiteste Anreise hatte Bärbel Geistl (geb. Grandt) auf sich genommen: Die ehemalige Borbyerin kam aus dem 756 Kilometer entfernten Sandhausen bei Heidelberg. Gemeinsam mit ihrer Tante, Helga Kock (geb. Gräber), feierten sie ihre Goldene und Diamantene Konfirmation. „ Wir sind sehr mit der Borbyer Kirche verbunden, meine gesamte Kinder- und Jugendzeit ist geprägt vom Kindergottesdienst bis hin zu Freizeitgruppen, ich erinnere mich sehr gerne an die Zeit“, sagte Bärbel Geistl. Für Helga Kock gehen die Gedanken weit zurück, eine Feier habe es damals nicht gegeben, kurz vorher war der Großvater gestorben, es sei eine harte, arme Zeit gewesen.

Aus Hengelo in den Niederlanden ist Heinz Andresen angereist: „Ich komme immer wieder nach Borby zurück, es ist einfach schön, Wiedersehen zu feiern, sich zu erinnern und sich auszutauschen“. Rosemarie Heinze hat seit 60 Jahren ihre „Borbyer Gemeinde“ nicht aus den Augen verloren, noch immer singt sie in der Kantorei und ist mit vollem Herzen dabei.

>Die Jubilare der Diamantenen Konfirmation: Ilse Andres, Inge Becker, Helga Bock, Hertha Brandt, Gerd Dohm, Ingrid Göttsche, Gisela Graetsch, Elke Gräschus, Uwe Hansen, Rosemarie Heinze, Hildegard Heller, Werner Klask, Helga Kock, Joachim Koepsell, Peter Kraack, Rosemarie Lindner, Eleonore Mahlau, Werner Maibaum, Christel Maibaum, Günter Münchow, Ilse Nemitz, Dieter Quade, Ilse Rathjen-Couscherung, Inge Schramm und Heidi Schütz.

>Ihre Goldene Konfirmation feierten Heinz Andresen, Ingrid Balkortat, Margrit Bendtfeldt, Manfred Buhr, Jakob Ehrichsen, Christiane Funke, Bärbel Geistl, Helga Hansen, Norbert Hinz, Margita Jahn, Ilona Jasper, Hans-Dieter Jeß, Marianne Langhoff, Marlies Lorbeer, Reimund Maciejczyk, Peter Marten, Dorothea Mohr, Gisela Ninnemann, Hannelore Röß, Waltraut Ruch, Ursel Sangkuhl, Hildegard Sifferlin, Heinz Störterau, Ursel Witt und Peter Zander

.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Sep.2014 | 06:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen