zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

25. September 2017 | 08:14 Uhr

Jugendchor sind Ostermontag in Borby

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

von
erstellt am 17.Apr.2014 | 13:30 Uhr

Thekla Jonathal hat wieder begabte Sänger in der Jugendherberge versammelt und geprobt. Das dazugehörige Konzert erklingt am Ostermontag um 16 Uhr in der Borbyer Kirche. „Käpt'n Noahs schwimmender Zoo“, so lautet der Titel der Kantate des Osterprojekts des Jugendchores des Sängerbundes Schleswig-Holstein. Seit Gründonnerstag proben dort 20 Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein unter der Leitung von Thekla Jonathal zum Thema Wasser und die halbstündige Kantate über die Sintflut. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Jubiläums-Tanzabend des EMTV im K7



Der Eckernförder MTV wird im Rahmen seines 150-jährigen Jubiläums am Ostersonnabend, 19. April, gemeinsam mit dem K7 Club ab 22 Uhr eine lange Partynacht unter dem Motto „Eckernförde tanzt“ veranstalten. Weil sich der EMTV das Jubiläumsmotto: „Wir bewegen Eckernförde“ auf die Fahnen geschrieben hat sollen viele Eckernförder angesprochen werden. In dieser Partynacht treffen sich alle Generationen, um dieses beeindruckende Jubiläum zu feiern. In den vergangenen 29 Jahren war das K7 für viele Eckernförder zumindest am Wochenende die zweite Heimat. An diesem Abend besteht die Chance, viele der sowohl ehemaligen , als auch heutigen K7 Fans an altbekannter Wirkungsstätte wiederzutreffen. In der Main Hall wird House/90er/R`N`B/Dance Musik angeboten. Die Wärmflasche bietet 80er Jahre/ Schlager und Party Charts. Im Info Point der Touristik, Kieler Straße, können noch Karten für vier Euro im Vorverkauf erworben werden. Sämtliche Einnahmen aus dem Vorverkauf kommen der Sportjugendarbeit zugute.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen