zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

14. Dezember 2017 | 18:21 Uhr

Jugend sammelt für die Jugend

vom

shz.de von
erstellt am 10.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Altenholz/Gettorf | Heute startet wieder die landesweite Spendenaktion Jugend sammelt für Jugend. In Altenholz werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr von Haus zu Haus gehen, um eine Spende für die Jugendarbeit bei den Bürgern zu erbitten. Sie tragen die bekannte Dienstkleidung und können einen Sammlerausweis vorzeigen. Vom Sammelergebnis verbleiben 60 Prozent in der Kameradschaftskasse der Jugendfeuerwehr. Sie sollen unter anderem für neue Bekleidung und die im Sommer anstehende Ausfahrt verwendet werden, die vom 2. bis zum 9. August ins Bundeszeltlager der Deutschen Jugendfeuerwehren nach Bayern führt. Jeweils 20 Prozent werden an den Landes- und an den Kreisjugendring für die allgemeine Jugendarbeit abgeführt.

In Gettorf beteiligen sich die Evangelische Jugend, die Pfadfinder, die Jugendfeuerwehr, der GTV und die Awo-Jugend. Sie starten morgen um 9 Uhr vor den Märkten Sky und Edeka. Dort werden auch Infostände aufgebaut. Mit dem eingesammelten Geld werden die Projekte, Fortbildungen und Fahrten der ehrenamtlichen Teamer unterstützt.

Die Aktion endet am 3. Juni.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen