Interessante Neuerung bei der Hausmesse

Werner Retzlaff zeigt das Bettsystem. Jedes Teil des Tellersystems ist einzeln einstellbar.
Werner Retzlaff zeigt das Bettsystem. Jedes Teil des Tellersystems ist einzeln einstellbar.

Avatar_shz von
26. Oktober 2018, 11:15 Uhr

Sich „Zuhause wohlfühlen im Herbst“ - das Thema der alle zwei Jahre stattfindenden Hausmesse in der Tischlerei Vosgerau und Retzlaff bringt eigentlich schon alles auf den Punkt. Am Wochenende 3. und 4. November, jeweils von 10 bis 17 Uhr, wird in den Räumen der Tischlerei im Kakabellenweg 39 unter anderem eine Auswahl an funktionellen Möbeln gezeigt, Aussteller sind vor Ort, auf die Kinder warten Bastelaktionen.

Eine neue Einbauküche mit allen Finessen ist nicht nur aufgebaut, sondern auch in Gebrauch zu erleben. „Hier werden während des Veranstaltungswochenendes Kuchen und Waffeln gebacken“, sagt Werner Retzlaff. Außerdem können Bewegungsstühle getestet und Relax-Bettsysteme ausprobiert werden. „Bei den Tellersystemen ist jedes einzelne Teil individuell einstellbar. Während unserer Hausmesse wird auch Schlafberater Christian Sandgarthe zugegen sein, über die richtige Einstellung informieren sowie weitere Tipps geben.“ Und auch das ausgiebige Testen eines solchen Bettsystems ist möglich: „Das kann ausgeliehen und zuhause in Ruhe ausprobiert werden. Unser Ausleihsystem besteht aus drei Einzelteilen, so dass ein Transport problemlos möglich ist.“

Auch diverse Aussteller beteiligen sich wieder an der Hausmesse und präsentieren ihre Arbeiten. Das Angebot reicht von Holzdekorationen über Floristik, Puppen- und Stoffarbeiten bis hin zu Türkränzen. Einige Aussteller arbeiten auch vor Ort: So präsentiert Günter Stelck gedrechselte Pfeifen, Kugelschreiber und Weinverschlüsse. Kristian Dittmann von der Strandmanufaktur in Kappeln bringt seine Seegraskissen mit. Mit seiner Frau Dorothea und den Mitarbeitern steht Werner Retzlaff Kunden und Besuchern an den Messetagen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen