Infos über die „sichere Geburt“

shz.de von
19. März 2017, 16:05 Uhr

Rund um das Thema Geburt geht es in einer Informationsveranstaltung des Städtischen Krankenhauses am Dienstag, 21. März, um 15.30 Uhr (Eingang Metzstraße, Konferenzsaal im 2. Stock).

Die Hebammen Ines Wettach und Elisabeth Laube sowie der Chefarzt der Frauenklinik, Dr. André Hohn, informieren über Besonderheiten des Geburtsverlaufs. Dr. Andreas Hückstädt, Chefarzt der Abteilung Anästhesie, referiert über das Thema schmerzlindernde Verfahren. Claus Sieck, Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, erläutert die schnelle medizinische Versorgung geborener (wie ungeborener) Kinder. Neben den Vorträgen besteht natürlich Gelegenheit für die werdenden Eltern, individuelle Fragen zu stellen.

Tanz-Workshop für steife Hüften



Beim Kursus „Dance Plus“ können Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene am Sonntag, 26. März, von 15 bis 17.30 Uhr im Ballettsaal der Musikschule Kiel (Schwedendamm 8) ihr Taktgefühl festigen. Unter Anleitung der Tanzpädagogin Anila Lasku lernen die Teilnehmer Grundrhythmen und lateinamerikanische Tänze kennen.

Der Kursus kostet 15 Euro pro Person, eine Anmeldung ist möglich über das Internet unter www.musikschule-kiel.de. Wer Fragen hat, kann sich gern bei den Mitarbeitern der Musikschule zu den Öffnungszeiten unter der telefonnummer 0431 / 901-5261 melden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen