zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

15. Dezember 2017 | 06:03 Uhr

Hoher Sachschaden

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

von
erstellt am 25.Jan.2014 | 00:31 Uhr

Mächtig gekracht hat es am Donnerstagabend gegen 22 Uhr auf der Kreuzung Rendsburger Straße / Domstag. Ein Fahrer befuhr mit seinem VW Golf die Rendsburger Straße stadtauswärts und bog nach links in den Domstag ab. Dabei stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Volvo mit Schleswiger Kennzeichen zusammen, der nach Auskunft der Polizei bei Rot über die Kreuzung in Richtung Innenstadt gefahren sein soll. Wie die Polizei weiter mitteilte, kamen die beiden 48-jährigen Fahrer mit leichten Verletzungen davon, an den Fahrzeugen entstand jedoch hoher Sachschaden.

Die ausgetretenen Flüssigkeiten der Unfallfahrzeuge mussten mit Bindemittel abgestreut, aufgenommen und anschließend entsorgt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen