Hans Blues hat mit 74 Jahren noch den Rhythmus im Blut

02 hb + micro

shz.de von
03. September 2014, 17:30 Uhr

Der 74 Jahre alte Bluesveteran „Hans Blues & Boogie“ ist nach 20 Jahren wieder zu Gast in Eckernförde und stellt heute im Utgard Café, Gaehtjestraße 13, seine neue CD „Still on tour“ vor. Wenn es einen deutschen Bluesbarden nach amerikanischem Vorbild gibt, dann ist es Hans Blues. Er stand schon mit Künstlern wie Santana, Otis Rush und Luther Allison auf der Bühne. Seine Songs auf Deutsch und Englisch beschreiben den alltäglichen Wahnsinn treffend und bissig, aber immer mit einem Schuss Humor. Hans begleitet sich auf Akustik-, E- und Slide-Gitarren. Einlass ist ab 20 Uhr.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen