GPS-Schnitzeljagd in Eckernförde : Haben Plantagenarbeiter überhaupt Urlaub?

shz_plus
Eine der Aufgaben, die Miguel, Melanie und Sven (v. l.) während der Smartphone-Rallye zu lösen haben, ist die Aufgabe, einen Reim zu dem großen Platz am Hafen zu dichten und ihn mit Kreide aufzuschreiben. Ihrer lautet „Ein großer Hafen mit viel Platz, das ist für Eckernförde der wahre Schatz. Fotos: karkossa-schwarz
1 von 3
Eine der Aufgaben, die Miguel, Melanie und Sven (v. l.) während der Smartphone-Rallye zu lösen haben, ist die Aufgabe, einen Reim zu dem großen Platz am Hafen zu dichten und ihn mit Kreide aufzuschreiben. Ihrer lautet „Ein großer Hafen mit viel Platz, das ist für Eckernförde der wahre Schatz. Fotos: karkossa-schwarz

Das Grüne Haus bietet eine Smartphone-Rallye zum „Fairen Handel und nachhaltigen Konsum“ für Schüler und Jugendliche an. Eine weitere Förderung des ausgezeichneten Angebots wurde von der Projektförderung SH bewilligt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
12. Oktober 2018, 18:29 Uhr

Eckernförde | Eine der Aufgaben der Smartphone-Rallye befindet sich auf dem GPS-Punkt Green Screen-Strandpromenade. Miguel (19), Mitglied einer Teilnehmergruppe aus Winsen/Luhe, spricht eine Passantin auf das Thema Fa...

edöcrenfEkr | nEei erd fngabueA erd SmpeRylaaehtonl-r enfidebt cihs ufa mde tPGkPuSn- erneG cennrSea-emoeprSandtd.r uiegMl (9,1) lditeMgi neier lepenrgThpeemiru usa ins/nLe,ueWh irsctph enie iaPatnsns afu sad amheT idaaertFr na. rE tgafr s,ie was arfei esrPei eeni.s noArw:tt saD siriVhäPetn-Lsuelisrs-tegn üssem e.nmstmi neEi fsaehcl wtA,rnto rfü ide se nieenk nuktP ig.tb ta„adierFr teete,bud sads dei nureBa und egttaerliPnrenaba iene gsamseeeenn gzualeBnh dun deeührcensmniwg gtsneingbeierundbA etnlehra“ wäer iitrgch eeewns.g

ietS edm rhjaürFh 0182 ittebe erd deealnWtl n„ürGes H“aus ineen soWrkohp nud ieen tnczSahGgSdPielj- ucdhr neeEödrkrfc mzu Tmeha rireaF„ adlHen nud rilcahgneaht u“mnosK na. sDa jek,ortP das schi an rlüechS ab rde .7 sa,gangJueshrft baer hcua na nEhcrsweea d,etewn erdwu afu med nbteseweduin erngsoKs Le„rnen für ned eWl“nad mi Mia 2810 lsa augrnrhedseaes ilBisepe rfü beslaloG nereLn nud Bglduin üfr laiehtcanhg iunwkEtlncg utacz.egeeinsh Mßhbneilgcae netAli an der gnluinwkctE aht atefSine Gr.oß leeVcitnhurugd von äsnegnha,Zmemnu WpktnessPi-l,eevhrcee rxisstiaretieonrpe ener,Ln seenh – eterhvesn – nehlnda – dsa sit das iZel red zahlnitcejS.gd In amesT bis uz veri etdengliriM hnmcea sich edi rlnmeeieTh auf edn Weg ucrdh eid tdS.at eueHt tis es inee pupGer aehswenrchnrdae hdJrignuelec sau nWee,hsLnu/i dei emd adraFirte rdnu eizw utnndeS fua erd pSur t.si

tfieenaS oGßr ath nieegs afu rEföednkcer hstzneuncgteie argFen aireebttr,e dei slleanbfe fua red Realyl atetbrnweto renwed se.üsnm ienE greFa ue:ttla Was tsi eurter? nEi iolK ecSahels uas mde talAki,nt der mi tkrmaSrepu obtaneneg ,dwir dreo rde cshleaSe vno nimee öeErdcfknrer hscF,rei esensd tBoo eikrdt rvo hneni im aWessr chusal?ket eMulgi tberä hcsi mti ileeMan (1)8 und vneS .)9(1 eMleian ags:t De„i seaMs hcmat es“. nEi tkPnu üfr asd T.aem Sghwierceir sit die tornwtA ufa eid Fe,arg wei terAribe dun enlaFiim ufa alfKfnnaegatpee irhen rlbUau e:nribvegnr ehlinCl ma aSr,tdn awttdcfseanrhV ebcheun,s uvraAbiutlk oedr cnthsi von em.lla ne„aHb inPabeergtaraentl atebüphur uralU“?b, tfrga i.gMule Die nngjue Leteu rnageet sni .berlünG ea„unG sad llowen wri mit deerlyalR hc“reeen,ir rrkälet antefieS r,oßG risSei„nlbineiugs rüf asd ameTh“. Sind dei smeaT ahnc rndu ezwi dtennSu cükzru mi rneGün ,Hasu gftlreo die suAnw.turge sE atgl, fua der alReyl ntcih nur dei rFaegn zu etwtnrboa,ne ndnores chua ieenn einelnk lmiF uz neredh nud Fstoo zu ceahm.n eJ anhc Iesngsenrteael rveettif Stenfiae oGßr nie a.meTh saD eroPkjt -„ehteryRpmaaoSlln mzu rfeani Henadl dnu ncneilhathag “nosmKu tah tuZnukf – aegred ewurd ein aFrlogetagn afu ernrduögF ovm mueriiMitns rüf wtdhtsLacr,afni mwte,lU Ntrau dun iasgniluetigDir tgbiw.llie ntiSeefa oGßr htemöc lRyael dun kropWsoh honc izrftedrenrefie tbeaei:nn mvo kestspBaai edi-r( ibs idsnrtgüiev ltokeptm rvo r)Ot beür ied ictelzhi ovn rde ylleaR entenetrg uuwtsrAeng in end nmuäRe edr medteelinnnhe uenrpGp sib nih uz gt.kurh-PejtnoecalS

kueeeald/btgaeneewo/.le.bligfdcswenr.owedrnwdentde

zur Startseite