Gründercup 2019 : Gründercup geht in eine neue Runde

Avatar_shz von 02. Juni 2019, 15:25 Uhr

shz+ Logo
Gründercup-Initiatorin Marion Mayr-Tschofenig (Mi) mit den beiden Vorjahressiegern Tim Bielinski (li) und Bastian Brück in deren „Sandhafen“ an der Kieler Blücherbrücke.
Gründercup-Initiatorin Marion Mayr-Tschofenig (Mi) mit den beiden Vorjahressiegern Tim Bielinski (li) und Bastian Brück in deren „Sandhafen“ an der Kieler Blücherbrücke.

Auftakt zum 16. Gründercup der Kiel-Region. Die Gewinner bekommen Preisgeld, Know-How und Kontakte in die Start-Up-Szene.

Kiel | Zur 16. Auflage des Gründercups Kiel-Region trafen sich jetzt interessierte Neugründer und ehemalige Teilnehmer, um sich zu informieren und erste Kontakte zu knüpfen. Gründer aus Kiel sowie den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön können sich bei dem von der Handwerkskammer Schleswig-Holstein, der IHK zu Kiel, der Investitionsbank SH, der Kiel-Region...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen