zur Navigation springen

Green Screen: Die grünen Oscars sind vergeben

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Die Preise des 9. Internationalen Naturfilmfestivals Green Screen haben ihre Sieger gefunden. Filmemacher aus aller Welt haben bei der von NDR-Moderator Christian Schröder moderierten, kurzweiligen Preisgala in der Stadthalle 18 Trophäen aus gepresstem Sand erhalten – unter anderem aus den Händen der Jugendjury (Foto). Den Preis für den besten Film gewann „Amerikas Naturwunder – Saguaro“. Gekränkt reagierte Umweltminister Dr. Robert Habeck auf die Kritik von Bürgermeister Jörg Sibbel und Festivalleiter Gerald Grote, die Unterstützung durch das Land sei ungenügend. Seite 9

zur Startseite

von
erstellt am 14.Sep.2015 | 06:38 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen