Kreuzkirche Fleckeby : Gottesdienst mit Bildern von Heidemarie Utecht

shz+ Logo
Kunst in der Kirche: Malerin Heidemarie Utecht (2.v.l.) mit den Kirchengemeinderatsmitgliedern Manfred Radtke (li.), Jutta Kreuziger und Friedrich Nissen mit den neuen Bildern in der Kirche.
Kunst in der Kirche: Malerin Heidemarie Utecht (2.v.l.) mit den Kirchengemeinderatsmitgliedern Manfred Radtke (li.), Jutta Kreuziger und Friedrich Nissen mit den neuen Bildern in der Kirche.

Der Kirchengemeinderat Kosel erwägt den Kauf von zwei Bildern der Künstlerin.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von
20. Dezember 2019, 15:15 Uhr

Fleckeby | „Mal sehen, was das Publikum sagt“, ist Manfred Radtke beim morgigen Gottesdienst gespannt auf die Reaktionen der Besucher auf die Bilder, die gestern neben dem Altar von ihm und den Gemeinderatsmitgliede...

ceybFkle | alM„ she,en saw das ikuluPbm a,g“st ist rnfeaMd Retkda imeb remioggn tditeteossGn snpateng afu die tkoeiaRnne rde Beusechr fau eid ei,drBl ide sgtreen nbene emd Aatlr ovn mih udn end Gsiieemednrtenileatgdrm tJatu rirugzeeK dun edirihrFc Nssine genuähtafg rdue.nw Egeini hcueBsre rnweed eid eeswrunKtk iltilhceve asl dpensuasn rüf enie Kchire nhesn,ea ndaeren ridw dei unKts bnnee emd lrtAa nef.laegl Dvnoa dnu üainhtlrc nvo erd gmmuniZsut mi nKgeeirthneermdcai hegnä es dnna ba, ob eid Wkeer edr srKienütnl eHeiradmei cUthet ekagtfu dnwree dun fhatadeur in erd iKrhec elnibb.e

lsustnguAel ni eewngroN

Die rldeBi kntenno eesbitr mi obtkeOr ni erd cehKir ebhgcsitit erdewn. eDr vntlerreiuuK eykbFlec hetta zu edr nAuueslgstl aacn„fdLhts udn hcitL“ mti nrdeBli ovn reeeiHmaid tctheU ileenenad.g Enegii eirsed eopoytinMn ateth dei ieyeenclrFbk bresiet ebi rinee lelsgunstAu ni Ngrneeow mi Jinu sdeies rsahJe itezgeg r(wi n)br.cheeetti oDtr arw sie bei eemin Ktfsauelltrivu mit wtea 30 rrehi eAbntrei lsa iieezng nresKlünit aus Dacdtlueshn e.etnvertr eArb ahuc ieigne eneu eWekr lestetl esi ,sau ewzi odnva lsloen nun llenuveet nhäeng leebn.bi i„eS bdlien eine n,ih“eiEt tbnteo teht.cU ieB red otiypnoMe dwrene Fraenb fau ieen eltatP anegtufagre und ßiheescnadnl auf iperaP .gtacdkuebr rFü eihr Bridel tah iaeHimered Uechtt asd ipreaP nadn auf neie eHzolttapl nz.oegeg

stWeee:lrine ürZcku uas dme larTndmua

iälAgfful tis sad rcmfotaohH rde 61,2 mal 40 tiZmeetern reoßgn Bdirl.e i„Se telnlse aetsw tnssdefeerAbu ar“,d os ieaedHmrei htceUt. hcAu der Tleit cfsLatdn„ha dnu cih“Lt sasep tug ni sda nebAit.em r„eD hfcliainLlte hducr ied ntsereF aslse chau asd diBl immre rdaens enhsuas“,e hat ridFirehc isNsen sfazreinti ecabh.teotb

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen