zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

22. Oktober 2017 | 23:47 Uhr

Goldene Konfirmation in St. Nicolai

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

von
erstellt am 10.Jun.2016 | 09:23 Uhr

Die Kirchengemeinde St. Nicolai feiert am Sonntag, 11. September, das Fest der Goldenen Konfirmation für alle im Jahre 1965 und 1966 konfirmierten Teilnehmer. Alle sind eingeladen und werden gebeten, sich im Kirchenbüro, Kieler Straße 73, zu melden (Dienstag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr). Eine telefonische Anmeldung ist ebenfalls möglich, Tel. 04351/71  23  74. Wer noch Namen oder Adressen von Mitkonfirmanden weiß, wird gebeten, diese mitzuteilen.

Ausflug der Senioren-Union



Die Senioren-Union Eckernförde veranstaltet am Donnerstag, 16.Juni, einen Ausflug auf einen Biohof Bioland in Schwansen. Es wird eine Besichtigung sowie eine Einführung in die Bio-Landwirtschaft geboten. Die Teilnehmer sollten festes Schuhwerk mitbringen. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig (3 Euro). Treffpunkt ist um 14.30 Uhr für Mitglieder und interessierte Gäste am Parkplatz Grüner Weg. Um telefonische Anmeldung bei Dr. von Jagow (Tel. 04355/999 727) wird gebeten. Mitfahrgelegenheiten sind vorhanden.

Radtour in den Dänischen Wohld



Eine Radtour in den Dänischen Wohld bietet die AG Wandern/Radfahren in der Heimatgemeinschaft Eckernförde am Sonntag, 19. Juni, an. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Brunnen vor der Stadthalle. Auf dem Programm steht eine Radtour zum Kaltenhofer Moor über Osdorf und Felm, zurück über Birkenmoor, Stubbendorf und Austerlitz. Die Fahrstrecke beträgt zirka 40 Kilometer. Unterwegsverpflegung sollte migebracht werden. Gäste willkommen. Informationen sind bei Herbert Jahn, Tel. 04351/4  20  28, erhältlich.

Barrierefreie Führung durch die Altstadt



Die Eckernförde Touristik und die Arbeitsgemeinschaft Stadtführung-Eckernförde bieten am Dienstag, 14. Juni, um 17 Uhr eine barrierefreie zirka zweistündige, historische Führung durch die abendliche Eckernförder Altstadt an. Treffpunkt ist am Tourist Info-Punkt in der Kieler Straße. Eine Anmeldung der Teilnehmer nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. (Erwachsene 7,50 Euro Urlaubsgäste mit der OstseeCard 7 Euro, Kinder (4 – 12J.) 3 Euro. Weitere Auskünfte erteilt die Tourist Information, unter der Telefonnummer 04351/ 7179-0.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen