Fussball Verbandsliga Nord-Ost : Glühende Drähte

von
09. September 2013, 06:00 Uhr

Am Sonnabendvormittag vor dem Spiel beim TSV Bordesholm glühten plötzlich die Drähte der GSC-Verantwortlichen. Anruf 1: Mit Pascal Wenzkus sagte der erste Torwart wegen seiner Oberschenkelzerrung ab. Anruf 2: Auch Michael Borchert, der nach auskurierter Fingerverletzung wieder zur Verfügung stand, konnte wegen einer Erkältung nicht. Anruf 3: GSC-Trainer Tim Rogge fragt bei Aiko Petersen nach, ob er in der Liga spielen könnte. Der Torwart der zweiten Mannschaft war spontan bereit, zeigte eine wirklich gute Leistung und konnte am Ende froh sein, nicht mit der Zweiten das 1:5 gegen den SV Holtsee miterleben zu müssen.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen