Gammelby : Glück im Unglück: Vier Personen bei Unfall leicht verletzt

shz+ Logo
Der Citröen landete auf der Seite liegend im Grabe.
Der Citröen landete auf der Seite liegend im Grabe.

Die Pkw-Insassen konnten sich mit Unterstützung von Erst-Helfern selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-7984260_23-106077480_1550832788.JPG von
21. Mai 2020, 16:51 Uhr

Gammelby | Viel Glück hatten die Insassen eines Pkw, der am Mittwochabend gegen 19.45 Uhr auf der Gemeindestraße zwischen Gammelby und Barkelsby in Höhe der Bahnstrecke Eckernförde- Rieseby verunglückte. Ein mit vie...

lmemyGba | Veil clGkü thante die senassIn nisee k,Pw edr am tiwaodebnhctM geneg 1.954 hrU auf red ßeeramteGnsied nsczewhi ebmlmGya dun rlaebkBys ni ehHö edr raBtheesckn enreE-röckdf esiyRbe rtvueückg.nle

nEi tim ierv njneug aFuner eztesetbr öitenrC kma uzkr rvo edr ctnekreBhas nskil nvo dre Fhbrnaha ab, hutseedlecr hdruc ein Gltfdeeed,eir diweer nlksi üebr edi Saerßt ndu netdale nnad fau rde ieeSt im ea.Gbrn Atarlimer wudnre edi eerheFrnuwe el,ymGmab nödEercekfr und Klose wesoi eidtgsRntsntue ndu artzoN.t eiD ehernerwueF frödkeecrEn udn leosK nnktoen tezoigirv ied asaEifhrntzt enca.rhebb Dei sIsneans sde wkP ktonenn mit feiHl von ePnsnstaa aus med ruageFhz beefirt eedrwn. Aemtlsal antthe nur eethcil s.ueBlesrn

Dei wehrreFue maeyGlbm eurnt itEzelanstunig onv eradAsn eüggFl hmrüenba ned ahrctsznBdu dun die rnutSnß.gpeerrsa hcNa Uufnhlmnlaeafa crudh die Plozeii rwedu der ichnt mreh rehbfiearte Pwk .tpsagbeecplh cNha zntiscguhäEn sde nreslEseztiati rde ehreewuFr tteahn edi ugennj Letue vlie .cGklü Der atEnzsi etknon dann um .0123 rUh teebend rwnde.e  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen