Isarnwohld- und Parkschule : Gettorfer Schulleiterinnen geben Einblick in den Unterricht unter Corona-Bedingungen

Avatar_shz von 09. September 2020, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Die Ganztagsbetreuung an der Parkschule Gettorf findet Corona-bedingt nicht statt.
Die Ganztagsbetreuung an der Parkschule Gettorf findet Corona-bedingt nicht statt.

Leiterinnen Maren Schumacher und Marion Ehrich erklärten im Schulausschuss die Auswirkungen der Krise auf die Schulen.

Gettorf | Durch die Corona-Krise sind die Gettorfer Schulen den Umständen entsprechend gut durch gekommen. Während die Schüler der Isarnwohldschule elektronisch mit Unterrichtsstoff und Aufgaben versorgt wurden, wählte die Parkschule den persönlichen Kontakt über große Briefumschläge mit Material. Weiterlesen: Wer putzt künftig in der Gettorfer Parkschule? „S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen