Neue Stipendiaten im Künstlerhaus : Geschichten und Ideen künstlerisch auf der Spur

DSC_1119.JPG von 20. August 2018, 16:48 Uhr

shz+ Logo
Melanie Windl aus Bochum und Matthias Klos aus Wien, die neuen Stipendiaten im Künstlerhaus, finden in Eckernförde nicht nur am Hafen viele Inspirationen.
Melanie Windl aus Bochum und Matthias Klos aus Wien, die neuen Stipendiaten im Künstlerhaus, finden in Eckernförde nicht nur am Hafen viele Inspirationen.

Eine Medienkünstlerin und ein Performancekünstler sind zu Gast in Otte 1. Melanie Windl aus Bochum und Matthias Klos aus Wien widmen sich Wirklichkeiten, die „dazwischen liegen“.

Eckernförde | Klänge, Licht, Formen, Video, die Entdeckung der unterschiedlichen ästhetischen Ebenen sowie ihre optimale Verbindung – die Medienkünstlerin Melanie Windl findet die Themen für ihre künstlerischen Gestaltungen durch visuelle Medien sowohl in der Kultur und als auch in der Natur. So zum Beispiel auch in Eckernförde in der Ostsee – hier sind es Rippenqu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen