A-Jugendfussball : Gerlach-Team hofft weiter auf Rang zwei

shz.de von
21. Mai 2014, 06:00 Uhr

Ähnlich wie die SH-Liga-Fußballer des TSV Altenholz ist die A-Jugend des Eckernförder SV noch mitten drin im Kampf um den zweiten Tabellenplatz. Bei der SG Oro kam die Mannschaft von Trainer Ottmar Gerlach zu einem 2:2 (1:0).

Nachdem Tom Runge die Gastgeber per Strafstoß in Führung brachte (13.) dauerte es bis zur 50. Minute, ehe Tjark Carstensen der Eckernförder Ausgleich gelang. Als Lukas Kuchenbecker die SG Oro erneut in Führung brachte, sah es lange so aus, als würde der ESV leer ausgehen, doch dann war erneut Carstensen zur Stelle (84.). Der ESV hat fünf Punkte Rückstand auf die SG Probstei, die aber drei Partien mehr bestritten hat.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen