Holtsee : Gemeinde unterstützt Elterninitiative zum Kita-Ausbau

Avatar_shz von 20. September 2020, 14:30 Uhr

shz+ Logo
Aktuell wird der Bedarf an Betreuungsplätzen durch eine Containerlösung abgedeckt.
Aktuell wird der Bedarf an Betreuungsplätzen durch eine Containerlösung abgedeckt.

Der Holtseer Finanzausschuss empfiehlt, den Trägerverein mit einem Kommunaldarlehen zu unterstützen.

Holtsee | Der Kindergarten Holtsee soll einen neuen Gruppenraum bekommen. Der Grund: Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen für U 3- und Ü 3- Kinder ist in der Gemeinde weiterhin so hoch, dass einige Kinder aktuell in Containern untergebracht sind (wir berichteten). Denn derzeit gibt es für die fünf Gruppen des Kindergartens nur vier Gruppenräume. Die fünfte Grup...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen