Eckernförde : Geff Harrison rockt den sommerlichen Kurpark

DSC_1119.JPG von 22. September 2019, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Geff Harrison (l.) und Steve Montana an den Keyboards geben ein Konzert in der Kurmuschel.
Geff Harrison (l.) und Steve Montana an den Keyboards geben ein Konzert in der Kurmuschel.

Rund 300 Besucher wollten den Engländer Geff Harrison mit seiner Reibeisenstimme hören. Ein Konzert, das zugleich die „Pro Kultur“-Initiative unterstützen sollte.

eckernförde | Vor gut gelauntem Publikum startete am Sonnabendabend die „Saison-Final-Party19“ im Kurpark. Rund 300 Besucher kamen bei sommerlichen Temperaturen, um einen gut aufgelegten Geff Harrison (73) live zu erleben. Mit dieser Party wollten die Franz-Betriebe e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen