zur Navigation springen

Golf : GCA-Golferinnen starten die Mission Aufstieg

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

In der 2. Golf-Bundesliga Nord richten die Damen des GC Altenhof am Sonntag den 1. Spieltag aus. Das Ziel in dieser Saison ist klar formuliert: Der Aufstieg!

von
erstellt am 17.Mai.2014 | 06:00 Uhr

Am Sonntag gibt es erneut Golf der Spitzenklasse auf der Anlage des GC Altenhof zu sehen. Die Damen des Clubs, der gerade erst wieder für seine vorbildliche Jugendarbeit ausgezeichnet wurde, beginnen die Saison in der 2. Bundesliga Nord gleich mit dem Heimspieltag. Zu Gast sind die Mannschaften vom GC Hamburg-Holm, Hamburger L&GC Hittfeld, GC Hamburg-Ahrensburg und GC Stolper Heide. „Die Mädels sind alle gut drauf und haben in den Trainingsrunden überzeugt“, sagt Trainer Yannick Oelke. Das Ziel in dieser Saison ist klar: „Wir wollen aufsteigen.“

In der Vorbereitung auf Sonntag hat Oelke mit den Damen besonders intensiv am kurzen Spiel und an den Putts gearbeitet. Er weiß: „Wenn wir gut putten, sind wir vorne mit dabei.“ Da die Grüns zu einem solchen Ereignis besonders gut präpariert werden, sind am Sonntag schnelle Grüns zu erwarten. Doch darauf haben sich die GCA-Golferinnen, die in Person von Svenja Versuemer einen Neuzugang dazubekommen haben, eingestellt.

Auch heute geht es noch ein letztes Mal auf die 18 Löcher des Par-72-Platzes. „Danach werden wir noch ein bisschen trainieren und abends dann etwas Teambuilding vornehmen“, sagt Oelke. Er hat die Anspannung bei seinen Spielerinnen durchaus bemerkt. „Ob es nun ein Vorteil ist, gleich mit dem Heimspieltag zu starten, weiß ich nicht so genau. Jeder erwartet von uns, dass wir gut in die Saison einsteigen. Die Mädels wollen natürlich eine gute Leistung zeigen und bauen sich so selbst Druck auf“, so Oelke, der das aber keinesfalls als Alibi verstanden wissen will. Im Gegenteil: Die Altenhofer Damen sind wild entschlossen, den verpassten Aufstieg in diesem Jahr nachzuholen.

Besucher sind natürlich willkommen. Die Einzel starten um 8 Uhr, die Vierer beginnen um 13 Uhr.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen