Eckernförde : Fünfte Corona-Demo von Leif Hansen mit Kritik an Corona-Maßnahmen

Arne_Peters-8499.jpg von 10. Mai 2020, 15:37 Uhr

shz+ Logo
Jeder, der etwas zum Thema beitragen wollte, konnte sprechen.

Jeder, der etwas zum Thema beitragen wollte, konnte sprechen.

Am Sonnabend trafen sich rund 250 Teilnehmer am Hafen, um für die Aufhebung der Corona-Maßnahmen zu demonstrieren.

Eckernförde | Und wieder haben sich am vergangenen Sonnabend Menschen am Hafen zusammengefunden, um an der Kundgebung von Leif Hansen und Jana Hentschke aus Taarstedt teilzunehmen. Wieder lautete die Überschrift „Aufstehen für Freiheit und Selbstverantwortung“. Die Veranstalter kritisieren die Corona-Schutzmaßnahmen als Verletzung der bürgerlichen Freiheitsrechte. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen