Mit Video : Fridays for future – 350 Schüler gehen auf die Straße

shz+ Logo
Von der Hafenfspitze ging es auf die rund zwölf Kilometer lange Strecke.
Von der Hafenfspitze ging es auf die rund zwölf Kilometer lange Strecke.

Am Freitag protestierten 350 Schüler gegen den Klimawandel. An fünf Schulen wurden Kundgebungen abgehalten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
15. März 2019, 14:24 Uhr

Eckernförde | Der Freitag stand auch in Eckernförde ganz im Zeichen der Schülerdemonstrationen für den Klimaschutz. Unter dem Motto „Fridays for future“ gingen am Vormittag rund 350 Schüler auf die ...

efcrdekrEnö | rDe ieFtrag ndsta chau in nfdrekecöEr zang mi Zhcenie edr nnedltSoaerhcorünsitem rfü ned itlcasmK.uzh etrnU emd toMto y„aidsrF fro fur“eut ngenig am tmgioVrat dunr 305 erhcülS ufa ied teaßSr, um rhnei reottPs gneeg kPiitlo nud ttacrshWif hdtlucei uz n.maceh rUnte dne nstmnntereaDo rwena chua neElrt dnu rroe,lntGße die sich für ned cmshulzKita en.inagrgee Vno edr iznsepaHtfe gnig se uz eirv nS,ucehl wo edgenbnuuKng bentagehla ed:uwnr na red sJe Ku,srlcuh-eSe sluddtcGeuwhe,re flWerhodlasuc dun rlesph,eSncutto oebvr ide eScülhr hcsi uzm ctunmzSulhre in ied taSurßeraes ehctufma.na

   0iY6MN9RtpV

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen