Mit Video : Fridays for future – 350 Schüler gehen auf die Straße

DSC_1119.JPG von 15. März 2019, 14:24 Uhr

shz+ Logo
Von der Hafenfspitze ging es auf die rund zwölf Kilometer lange Strecke.
Von der Hafenfspitze ging es auf die rund zwölf Kilometer lange Strecke.

Am Freitag protestierten 350 Schüler gegen den Klimawandel. An fünf Schulen wurden Kundgebungen abgehalten.

Eckernförde | Der Freitag stand auch in Eckernförde ganz im Zeichen der Schülerdemonstrationen für den Klimaschutz. Unter dem Motto „Fridays for future“ gingen am Vormittag rund 350 Schüler auf die Straße, um ihren Protest gegen Politik und Wirtschaft deutlich zu machen. Unter den Demonstranten waren auch Eltern und Großeltern, die sich für den Klimaschutz engagiere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen