zur Navigation springen

Folk-Baltica-Winterkonzerte starten in Carls Showpalast

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Doppelkonzert mit dem polnischen Streicherquintett Volosi und dem Sigrid Moldestad Trio

von
erstellt am 03.Jan.2014 | 00:31 Uhr

Folk Baltica läutet das Konzertjahr 2014 vom 10. bis 12. Januar mit drei Winterkonzerten ein. Das Auftaktkonzert findet am Freitag, 10. Januar, um 20 Uhr in Carls Showpalast in Eckernförde statt. Die norddeutsche Folkgemeinde kann sich dabei gleich auf ein Doppelkonzert mit der polnischen Streichergruppe Volosi und dem norwegischen Sigrid Moldestad Trio freuen.

Das polnische Streichquintett Volosi war für das Folk-Baltica-Team eine der musikalisch eindrucksvollsten Gruppen beim Festival 2013. Beeindruckend war neben der musikalischen Virtuosität auch die menschliche Wärme der fünf Polen. Das Publikum hat ihre Auftritte entsprechend enthusiastisch gefeiert. Die Festivalorganisatoren sind deshalb glücklich, dass es gelungen ist, „diese wunderbare Gruppe für die Winterkonzerte nochmals zu verpflichten“.

Den zweiten Teil des Konzerts bestreitet Sigrid Moldestad mit ihrem Trio. Die Norwegerin gilt als eine der markantesten Vertreterinnen der zeitgenössischen norwegischen Folkszene. Sie stammt aus einem kleinen Dorf in der Region Nordfjord, die für ihre lange und eigenständige Folkmusiktradition bekannt ist. Die in den vergangenen Jahren mit Preisen überhäufte Sängerin und Geigerin wird zwei Musiker mitbringen und bei den Winterkonzerten das musikalische Thema des Festivals 2014, den Gesang, vertreten.

Karten (17 Euro im Vorverkauf, 20 Euro an der Abendkasse, ermäßigt für Schüler, Studenten, FSJler und Menschen mit Behinderung gegen Vorlage des Ausweises 8,50 bzw. 10 Euro) für das erste Winterkonzert auf Carlshöhe heute in einer Woche gibt es im Kundencenter der Eckernförder Zeitung, Kieler Str. 55, Tel. 04351/9008-2483, in Carls Showpalast sowie unter www.reservix.de.

Das nächste Folk-Baltica-Festival findet vom 7. bis 11. Mai zum Thema „Bernsteinstraße“ statt.

>www.volosiband.com

>www.sigridmoldestad.com



Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen