Fussball-Kreisklasse A : Fleckeby hat das nächste Kellerkind vor der Brust

Francois Cassini muss mit dem SVF in Osdorf.
Foto:
1 von 2
Francois Cassini muss mit dem SVF in Osdorf.

von
30. April 2014, 06:00 Uhr

Nach dem Tabellenletzten ist vor dem Vorletzten. Das gilt aktuell für den SV Fleckeby in der Fußball-Kreisklasse A. Die Mannschaft von Trainer Francois Cassini besiegte am Sonntag das Schlusslicht Holtsee mit 6:2 und ist heute Abend, 19 Uhr, wieder gefordert. Wieder geht es zu einem Kellerkind – diesmal zum Osdorfer SV II. Achtung ist jedoch geboten, denn die Osdorfer haben sich zuletzt stark verbessert präsentiert. Für den SVF ist dennoch ein Sieg Pflicht, denn danach folgen weitere Auswärtsspiele, die es richtig in sich haben. Erst geht es am Sonntag zum Tabellenführer SG BSV/EMTV, eine Woche später dann zu Eckernförde IF.

Fast schon den Titel eintüten kann die SG BSV/EMTV, wenn sie heute Abend, 19 Uhr, beim FSV Friedrichsholm gewinnt. Wittensee könnte die SG dann nur noch theoretisch abfangen.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen