Boxen : EZ verlost Karten für den Jubiläums-Boxabend

Hartmut Jessen (Mi.) beobachtet genau, wie sein Schützling, Landesmeister Bogdan Jakuschenko (li.), beim Training mit Mario Lorenzen in Form ist.
Hartmut Jessen (Mi.) beobachtet genau, wie sein Schützling, Landesmeister Bogdan Jakuschenko (li.), beim Training mit Mario Lorenzen in Form ist.

Am Sonnabend kommt es in der Wulfsteerthalle zu über zehn spannenden Kämpfen. Neben vielen Lokalmatadoren können sich Zuschauer auch auf einen Kampf im Super-Schwergewicht freuen.

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von
20. November 2013, 06:00 Uhr

Die Einladungen für die Ehrengäste sind schon lange verschickt, die Boxer voll im Training – es fehlt nur noch der Ring. Dieser wird am Sonnabend aber auch stehen, wenn der BC 78 Eckernförde in seinem 35. Vereinsjubiläum zum Kampfabend lädt. Ab 16 Uhr kommt es in der Wulfsteerthalle zum Box-Spektakel. „Ich bin mir sicher, dass wir eine richtig gute Veranstaltung hinbekommen“, sagt BC 78-Trainer und Vereinsvorsitzender Hartmut Jessen. Der Zuschauerrekord liegt schon gut 20 Jahre zurück, als sich die Eckernförder mit den Rendsburger Boxern im Ring trafen. Damals kamen fast 700 Leute. An soviele Zuschauer glaubt Jessen nicht, aber optimistisch ist er schon: „Wenn 500 kämen, wäre das schon toll.“ In einem der Hauptkämpfe wird BC 78-Landesmeister Bogdan Jakuschenko zu sehen sein. Und für die Leser der Eckernförder Zeitung gibt es wieder die Möglichkeit 25 x 2 Freikarten für das Box-Spektakel zu gewinnen. Die Karten können am Sonnabend direkt an der Abendkasse bei Vorlage des Personalausweises abgeholt werden.


So machen Sie mit

Schicken Sie einfach eine E-Mail an sport.eckernfoerde@shz.de oder eine Postkarte an Eckernförder Zeitung, Lokalsport-Redaktion, Schulweg 7, 24340 Eckernförde mit dem Stichwort „Box-Abend“. Oder kommen Sie direkt in der Redaktion vorbei und wir nehmen Ihre Daten auf. Einsendeschluss ist an diesem Freitag um 13 Uhr. Die ausgelosten Gewinner werden danach per E-Mail informiert.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen