Explosive Alkohol-Panne

180604 gk alkohol behn 8

von
05. Juni 2018, 06:19 Uhr

Vermutlich durch einen Fehler beim Befüllen der Alkoholtanks durch den Fahrer eines Tanklastzugs sind gestern auf dem Gelände der Firma Behn rund 3000 Liter Alkohol in die Kanalisation geflossen. Nach Auskunft der Feuerwehr bestand Explosionsgefahr. Seite 7

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen