Altherrenfussball : ESV lässt nach der Meisterschaft auch den Pokalsieg folgen

dsc_3592
1 von 2

Totaler Triumph für die Altherrenfußballer des Eckernförder SV bei der Pokalrunde für Teams des Altkreises. Nach dem Meistertitel sicherte sich das Team auch den Pokalsieg – und stellte den besten Torschützen.

shz.de von
16. Februar 2015, 06:00 Uhr

Eckernförde | Die 40. Fußball-Altherren-Hallenrunde erlebte einen nahezu unschlagbaren Eckernförder SV. Nachdem sich die Mannschaft bereits den 25. Meistertitel gesichert hatte, triumphierten die Schwarz-Weißen auch am Sonnabend am Pokalspieltag. Für den ESV war es der 13. Pokalsieg und der neunte Doublegewinn. Abgerundet wurde der Festtag noch durch Arne Meggers als Besten in der Torschützenliste. Meggers traf insgesamt sieben Mal, darunter auch beim 2:0-Endspielsieg über den Barkelsbyer SV.

● Ein ausführlicher Bericht und alle Ergebnisse folgen in der Dienstagausgabe.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen