zur Navigation springen

Rapsblütenfest 2016 : Es soll ein Rapsblütenfest der Superlative werden

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

61 Institutionen machen mit beim Rapsblütenfest am 22. Mai / Höhepunkt: die Wahl der Rapsblütenkönigin

shz.de von
erstellt am 14.Mai.2016 | 06:49 Uhr

Gettorf | Der Raps blüht leuchtend gelb, die Vorbereitungen für das beliebte Fest mit Freiluft-Gottesdienst, Aktionen der Gettorfer Geschäftsleute, Vereine und Verbände, Musik, Unterhaltung und kulinarischen Genüssen laufen auf Hochtouren. Am Sonntag, 22. Mai, lädt der HGV (Handels- und Gewerbeverein) Gettorf und Umgebung von 10 bis 18 Uhr zum elften Mal zum Rapsblütenfest in den Ortskern ein. Tausende Besucher werden erwartet. „Entscheidend ist das Wetter“, meint der HGV-Vorsitzende Thomas Grötsch. „Sonne – mehr wollen wir gar nicht.“

61 Teilnehmer, so viele wie noch nie, haben sich angemeldet. Statt des Parkplatzes am Sky-Markt wird in diesem Jahr die komplette Herrenstraße zur Festmeile. Die Krokusblütenkönigin aus Husum, Svenja Paulsen, hat sich für einen Gegenbesuch bei der amtierenden Rapsblütenkönigin Kimberley Litzner angesagt. Höhepunkt des Festes soll die Wahl und die Krönung der Rapsblütenkönigin 2016 um 16 Uhr sein. Das Fest beginnt am Sonntag um 10 Uhr mit einem Freiluft-Gottesdienst mit Pastor Frank Boysen an der Eiche. Offiziell eröffnen, nach dem Umzug mit dem Spielmannszug des Gettorfer TV um kurz nach 11 Uhr, der HGV-Vorsitzende, Gettorfs Bürgermeister Jürgen Baasch und Amtsdirektor Matthias Meins das Fest. Die Kandidatinnen für die Wahl zur Rapsblütenkönigin stellen sich um 11.30 Uhr auf der Bühne am Markt und um 13.30 Uhr am Alexanderplatz vor. Musikalisch unterhalten die Musikzüge der Feuerwehren Kaltenhof und Felm, eine Jazz Band, DJ Koslow am Alexanderplatz und DJ Fantastic am Markt. Institutionen, Vereine und Verbände, wie die Jugendfeuerwehr Gettorf, das DRK, die Awo, der Agrar Oldtimer Club Dänischer Wohld, der Flüchtlingsbeirat und der Hospizverein Dänischer Wohld, stellen sich vor. Der Gettorfer TV präsentiert sich mit einer Kindertanzgruppe, Hip-Hop, Handball, Geräteturnen und der neuen Box-Sparte. Kulinarisch verwöhnen lässt es sich mit Gegrilltem, Fischbrötchen, Spanferkel, Flammkuchen, Eis, Waffeln, Kuchen und vielerlei Getränken. Kinder können Pony reiten, mit der Kutsche fahren, basteln, malen oder auf der Hüpfburg toben. Bei der diesjährigen Lotterie zu Gunsten des Gettorfer Windmühlen- und Verschönerungsvereins gibt es neben vier Hauptgewinnen über 100 weitere Preise aus der Gettorfer Geschäftswelt zu gewinnen.

Motto der Open-Air-Party am Sonnabendabend, mit der auf dem Marktplatz das Rapsblütenfest eingeläutet wird, ist „150 Jahre deutscher Schlager“. Ab 18.30 Uhr legt DJ Fantastic auf, die beiden Jungs der Schlagermafia mischen die größten Kult- und Partyschlager aller Zeiten mit einer fetten Portion Humor und Selbstironie. Wiebke tritt als Andrea-Berg-Double auf. Es gibt Cocktails, Bier, Wein, Bratwurst, Backfisch und Burgunderschinken.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen